Geduldig drehen wir uns im Hamsterrad…

Wieder ist einige Zeit vergangen, seit ihr das letzte Mal von uns gelesen habt. Für diese, teils recht langen Phasen der Funkstille, sind wir euch natürlich eine Erklärung schuldig.
In sehr regelmäßigen Abständen wähnen wir uns so kurz vor dem lang ersehnten Ziel, dass es sinnvoller erscheint euch erst wieder mit Neuigkeiten zu beglücken, wenn wir auch wirklich einen relevanten Schritt weiter sind. Statt des herbei gewünschten Termins zur Vertragsunterzeichnung jagt jedoch immer nur eine Verzögerung die andere.
Auch in den vergangenen Wochen glaubten wir dem Treffen mit dem Eigentümer greifbar nah zu sein. Dieses Mal ist es dann nicht der Eigentümer, der mit seinem Sicherheitsbedürfnis, seinem Misstrauen und seinen Extra-Wünschen die Vertragsverhandlungen bereits auf neun Monate ausdehnt. Nein, nun gilt es der Bank noch die ein oder andere Frage zu beantworten, die sie sich in all den Wochen und Monaten, in denen sie angeblich in den „Startlöchern“ stand scheinbar nicht zu fragen getraute.
Plötzlich werden Stellungnahmen und Erklärungen zu Mietshäusersyndikat und dem KleinanlegerSchutzGesetz (KlAnSchG) gewünscht, die bisher nicht von Interesse waren. Außerdem soll doch bitte noch ein Geschäftskonto eröffnet werden. Liebe Bank, Danke für die rechtzeitige Vorbereitung der Kreditauszahlungsbedingungen. Es handelt sich ja lediglich um über eine halbe Millionen Euronen.

Aber … wir sind es ja nicht anders gewohnt und bearbeiten solche Aufgaben wie auch bisher geduldig…&…eine neue Phase des Wartens auf Antwort beginnt.
Der ausgehandelte Vertrag ruht derweil in der Schublade.
Der Opel Kadett wartet draußen auf einen Ausflug ins ober-pfälzische Land & die AG-Direktkredite verwaltet so lange die – glücklicherweise geringen – Zinsen der Kredite für ein noch immer nicht gekauftes Haus.

Wir bleiben am Ball & hoffen euch bald mit erfreulichen
Neuigkeiten beglücken zu können…

…Wobei…

…erfreuliche Nachrichten kommen ja nicht nur durch Vertragsunterschriften zustande und das Leben hält noch mehr bereit als Häuser…

Auch ohne aktiv nach zukünftigen Mitbewohner_innen zu suchen wächst unsere Gruppe.

Wir freuen uns über, mit und auf den zweiten Nachwuchs! :)